HR Generalist (m/w/d)
für BCK Architektur GmbH (offene Stellen)

Datum

25.11.2022

Jahresgehalt

€ 36.000 – 44.000 (40h)

Art

Teilzeit

Dauer

Unbefristet

Home Office

Flexibel

Beginn Ab

01.12.2022
HR-Generalist

Stellenbeschreibung

Wir sind ein europaweit tätiges Architekturbüro mit dem Schwerpunkt Hochbau mit Sitz in Berlin-Mitte (U-Weinmeisterstr.) unweit des Alexanderplatzes. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir seit zehn Jahren auch Akustikdesignlösungen für Kunden aus dem Musik-, Film- und Fernsehbereich. 

Für unser Büro in Berlin und unser Partnerunternehmen KOST Design suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 20-30 h / Woche einen HR Generalist (m/w/d). 

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Steuerung unsere Recruiting Prozesse 
  • Betreuung und Durchführung des Onboarding-Prozesses  
  • Begleitung der Mitarbeiterentwicklung 
  • Betreuung unseres Teams in personalrelevanten Angelegenheiten 
  • Entwicklung eigener Themen und Ausbau bereits vorhandener Themengebiete 

Ihr Profil 

  • Ausbildung zum Personalkaufmann/-frau , Psychologe/ in oder vergleichbare Qualifikation 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position  
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit 
  • Selbstständige sowie lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch & Englisch 

Wir bieten 

  • Moderner Arbeitsplatz in der Mitte Berlins 
  • Leistungsgerechte Vergütung 
  • Interne und externe Weiterbildung 
  • Gleitende Arbeitszeit  
  • Unbefristete Anstellung 
  • Hybrides Arbeiten 

Das Jahresgehalt von EUR 36.000 bis 44.000 bezieht sich auf eine Vollzeitstelle (40h/Woche). Teilzeitstellen 20-30h/Woche werden enstprechend anteilig auf Grundlage der tatsächlich vereinbarten Arbeitszeit vergütet.

Wenn Sie sich in der Beschreibung wiederfinden und Ihre bisherige Berufserfahrung und zukünftige Lebensplanung zur Stelle passen, würden wir uns sehr über ein Kennenlernen freuen.

Allgemeine Parameter für alle Stellen

  • Flexible Arbeitszeitlösungen, Kernarbeitszeit von 09:00-16:00 Uhr, Gleitzeit.
  • 28 Urlaubstage, zwischen 27.12. und 30.12. ist das Büro geschlossen.
  • Alle Stellen unbefristet, 6 Monate Probezeit.
  • auf Wunsch bezuschusste Mitgliedschaft bei EGYM Wellpass
  • 3-stufiges Bewerberverfahren: Bewerbungsunterlagen und Fragen über Websiteformular, Vorstellungsgespräch, halber Tag Kennenlernarbeiten.
  • Für Auszubildende/dual Studierende vorangestellte Praktika.
  • Unsere Arbeitsumgebung besteht zurzeit aus Planradar, Office 365 / Teams, Revit, Autocad, Rhino 3d, Grasshopper, Parchyderm, Therm, VRay, Artlantis Render, Orca Ava und der Adobe Suite. Zugriffe auf Onlinedatenbanken der Normen und zum Brandschutz (Feuertrutz) sind ebenfalls vorhanden.

Über Uns

Mit was bei uns zu rechnen ist

Keine unbezahlten Wettbewerbe, keine Wochenendarbeit, keine unvergütete Ausbeutung.

Kein Bällebad, kein Tischkicker, kein Rumgedutze.

Wir arbeiten als papierloses Büro, soweit es im Bau- und Planungsalltag möglich ist. Jeder Mitarbeiter verfügt zusätzlich zu seinem Arbeitsplatz über ein Tablet für Notizen, Kommunikation und Dokumentation. Auch auf der Baustelle werden Planabgleiche, Protokollierungen und Kommunikation mit den Baubeteiligten digital abgewickelt. Die interne Kommunikation erfolgt über Teams.

Und noch etwas: wir lieben Details, denn jeder Entwurf ist nur so gut wie seine Umsetzung. Das Rendering interessiert uns nicht mehr sobald der Bagger rollt. Schiebt es Euch ins Portfolio; was zählt, ist das reale Ergebnis.

Remote Arbeit

Remotearbeit ist für alle Stellen möglich und wird gefördert.

Wenn Sie lieber zu Hause arbeiten und die Arbeit von dort aus erledigt werden kann, freuen wir uns darüber. Wir lernen alle gerade dazu, wie Projektabläufe rein digital und ortsungebunden gestaltet werden können und wie wir verhindern können unnötig im Stadtverkehr, Zug und Flugzeug Zeit zu verbringen.

Was wir schätzen

Wir fördern und erwarten professionelle Weiterentwicklung und sind auf der Suche nach MitarbeiterInnen, die dies als positive Herausforderung begreifen.

In den letzten Jahren wurden unsere MitarbeiterInnen bei Master- und Zertifikatsstudien, Fachplanerfortbildungen, Zusatzausbildungen, Sprachkursen und Einbindungen auf den deutschen Arbeitsmarkt parallel zum Berufsalltag zeitlich und finanziell unterstützt. Dementsprechend sind wir auch stolz ein Ausbildungsbetrieb für BauzeichnerInnen zu sein.

Mit wem wir arbeiten

Wir kooperieren hauptsächlich mit Profis im Immobiliengeschäft und öffentlichen Auftraggebern, private Bauherren bilden die absolute Ausnahme.

Für Architekturbüros ungewöhnlich, ist das Ziel nicht nur projektbezogen erfolgreich zu sein, sondern mit allen unseren Kunden über Jahre und viele Projekte hinweg partnerschaftlich zusammen zu arbeiten. Das bedeutet, wir arbeiten nicht mit jedem, wenn wir uns aber gefunden haben, stehen die Lösung von Problemen und Wünsche unserer Kunden immer an erster Stelle!

Bewerbungsprozess

Seit 2021 haben wir uns entschieden für den Bewerbungsprozess einen anderen Weg zu gehen. So versuchen wir möglichst alle Informationen zu unserem Büro, der Firmenkultur und der ausgeschriebenen Stelle bereits hier darzustellen. Erleichtert uns die Arbeit und Ihnen die Entscheidung, ob BCK Architektur Ihr neuer Arbeitgeber sein könnte.

Bitte lesen Sie sich die gesamten Informationen zu unserem Büro und dem Stellenprofil durch. Die Angaben sind so spezifisch gehalten, dass klar sein sollte, ob die Stelle Ihren Erwartungen entspricht und Sie die Voraussetzungen für diese erfüllen. Des Weiteren haben wir den Bewerbungsprozess intern zweigeteilt. Um eventuell zu Lebenswegen zu verkleinern gibt es zu jeder Stelle ein Onlineformular. Hier können klassisch Lebenslauf und weitere Unterlagen hochgeladen werden.Wir bitten Sie jedoch, uns zusätzlich drei spezifische Fragen zur Stelle kurz zu beantworten. Bevor wir uns Ihre Unterlagen ansehen, können wir so einen Eindruck erhalten, ob Ihre Bewerbung auf das Stellenprofil passen könnte. Unabhängig davon wer Sie sind, wo Sie herkommen oder hinwollen. Kein perfektes System, aber wir arbeiten daran.